Taekwon-Do für Jugendliche in Freiburg/ZürichSpass, Sicherheit und berufliche Zukunft

Taekwon-Do für Jugendliche

takewon-do-fuer-jugendliche

Spektakuläre Kicks, Schnelligkeit und Power: Taekwon-Do bietet Action, Spaß und Spannung, lehrt aber auch Selbstkontrolle, Disziplin und Körperbeherrschung. Der Sport bietet die optimale Gelegenheit, sich im Wettkampf zu messen und Herausforderungen zu meistern.

Power, Sport und Gesundheit

Taekwon-Do ist ein sehr dynamischer, schneller und actiongeladener Sport: ideal für das stürmische Temperament Heranwachsender! Die Kampfkunst trainiert Beweglichkeit, Koordination sowie Ausdauer und eignet sich damit perfekt zum Auspowern. In unseren Taekwon-Do Zentren in Zürich und Freiburg bieten wir Training für Jugendliche an, das genau auf deren Bedürfnisse zugeschnitten ist. Der Sport bietet körperlichen Ausgleich zur Schule und stärkt damit Fitness und Gesundheit. Außerdem schulen Taekwon-Do-Übungen die Konzentrationsfähigkeit und tragen so ihrerseits zum schulischen Gelingen bei.

Selbstverteidigung und Selbstwertgefühl

Viele Jugendliche sind von der Vorstellung begeistert, sich selbst verteidigen zu können, um sich nicht alles bieten lassen zu müssen. Besonders für Mädchen ist Selbstverteidigung ein wiederkehrendes Thema. Taekwon-Do vermittelt Heranwachsenden jedoch viel mehr als einfach nur Kampftechniken. Der Kampfsport lehrt Jugendliche Selbstvertrauen und Selbstbeherrschung – beide Eigenschaften gehen Hand in Hand. Dank Taekwon-Do steigern Teenager ihr Selbstwertgefühl, während sie gleichzeitig Ihre Gefühle zu kontrollieren lernen. Durch diese Kombination bringen sie sich bei, Konflikte gewaltlos aus der Position des Überlegenen heraus zu lösen.

Gemeinschaft und Wettbewerb

Jugendliche wollen sich beweisen – Turniere und Wettkämpfe bieten den optimalen Rahmen dazu. Hier können sich Teenager auszuprobieren und die eigenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Pokale und Medaillen dokumentieren die eigenen Erfolge eindrucksvoll. Taekwon-Do ist jedoch mehr als nur Wettbewerb. Bei gemeinsamen Lehrgängen und Trainingscamps steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Dadurch erleben Heranwachsende Gemeinschaft und finden Freunde fürs Leben.

Wertevermittlung in der Pubertät

Als Kampfkunst mit ganzheitlichem Ansatz ist die Vermittlung von Werten ein zentraler Bestandteil des Taekwon-Do. Ethische Grundsätze wie gegenseitige Rücksichtnahme, Respekt und Selbstdisziplin bieten Orientierung während der Pubertät, zu einer Zeit, wenn Jugendliche nach ihrem Platz in der Welt suchen. Damit leistet Taekwon-Do einen wichtigen Beitrag für die Persönlichkeits- und Charakterentwicklung junger Leute.

kampfsport-ueber-den-daechern